Was Sie immer schon über das Waldland Österreich wissen wollten und sollten, das hat die Waldbotschafterin Hermine Hackl für dieses Buch in ebenso kurzweiliger wie wertschätzender Weise  zusammengetragen. Denn der Wald ist weit mehr als die Summe seiner Bäume.

Hackl stellt den Wald von A bis Z vor und bezieht sich dabei auf verschiedenste Bereiche wie Gesundheit und Sport, Brauchtum und Religion, Tourismus und Kulinarik, Kunst und Kultur, Natur, Wissenschaft und Bildung, Mode und Technik, Forstfrauen und Waldbesitzer*innen. Außerdem gibt sie einen Überblick zu den Organisationen der Branche und wartet mit einigen Aha-Momenten auf, die selbst so manchem  Insider noch unbekannt sein dürften.

Das Buch gibt faszinierende Einblicke in einen Sektor, der Österreich durch seine Wirtschafts- und Identifikationskraft maßgeblich geprägt hat und der auch in Zukunft ein wichtiger Faktor für Wohlstand und Klimaschutz in unserem Land sein wird. Auch deswegen hat sie dieses Buch den österreichischen Forstleuten gewidmet. 

Wussten Sie zum Beispiel, dass …

  • in Österreich 46.000 Tierarten und rund 21.000 Arten von Pflanzen leben, die Hälfte davon in den Wäldern?
  • das Naturland Österreich fast zur Hälfte von Wald bedeckt ist und Österreich das strengste Forstgesetz der Welt hat?
  • die Wertschöpfungskette Forst-Holz-Papier nach dem Tourismus der zweitwichtigste Wirtschaftszweig in Österreich ist und weltweit zu den innovativsten der Branche zählt?
  • die hochwertigsten Geigen der Welt meist aus Fichtenholz des alpinen Raums gefertigt werden?
  • schon Maria Theresia ein rigides Holz-Sparprogramm verordnet hat?
  • der Wald eine wahre Speisekammer ist, der eine Unzahl von oft unbekannten Köstlichkeiten bereithält?
  • Forsthelme aus österreichischer Produktion sogar bei der Europäischen Weltraumorganisation zum Einsatz kommen?
  • Österreich Weltmeister ist, wenn es um Holzbau, Forsttechnik und forstliche Aus- und Weiterbildung geht?

Hermine Hackl ist offizielle Waldbotschafterin. Sie leitete als Direktorin den UNESCO-Biosphärenpark Wienerwald und war zuletzt Leiterin der Forstlichen Ausbildungsstätte Traunkirchen und Koordinatorin des Waldcampus Österreich, des größten und modernsten Waldkompetenzzentrums Europas.

Und last, but not least, stammte eine maßgebliche Initialzündung von Hermine Hackl! Sie gab mit ihrer Idee zu einem Netzwerk für Frauen in der Forstwirtschaft den Anstoß zur Gründung der Forstfrauen - damit wir auch einmal "unter uns" sein können... :)

Hermine Hackl
Der Wald in Österreich
Wissenswertes und Interessantes von A bis Z

192 Seiten
durchgehend farbig bebildert
13,5 x 21,5 cm
Hardcover
€ 24,–
ISBN 978-3-7025-1092-3

www.pustet.at
https://pustet.at/de/buecher.cp/der-wald-in-oesterreich/1193

 

Back to top