Projektträger

BFW – Bundesforschungszentrum für Wald

BFW Logo 2012 quer 3425 GROSS EnglischDas BFW ist eine österreichische, multidisziplinäre Forschungs- und Ausbildungsstelle des Bundes in der Rechtsform "Anstalt öffentlichen Rechts". Das BFW besteht aus sechs Fachinstituten, zwei forstlichen Ausbildungsstätten in Traunkirchen und Ossiach, einer Bibliotheks- und Dokumentationsstelle und mehreren internen Servicestellen.

Der Hauptsitz des BFW befindet sich in Schönbrunn/Wien, daneben gibt es noch einen Standort in Innsbruck, einen Versuchsgarten bei Tulln sowie einen Lehr- und Versuchsforst in Kärnten.

 

Projektpartner

Forstfrauen

FF logo rgbDer Verein Forstfrauen macht Frauen in der Forstwirtschaft, ihre Leistungen und Aktivitäten sichtbar, verbindet, informiert und unterstützt sie. Die Forstfrauen vernetzen Frauen und auch Männer aus allen Bereichen und Ebenen der Forst- und Holzwirtschaft – unabhängig von ihrer beruflichen Ausbildung. Wesentlich ist, den Networking-Gedanken auch aktiv zu leben zu wollen: Jede Forstfrau kann und soll ihre Fähigkeiten, aber auch ihre Kontakte und ihren beruflichen Hintergrund im Sinne der Vereinsziele einbringen.

IUFRO – International Union of Forest Research Organizations

iufro logoIUFRO ist das weltweite Netz für die forstwissenschaftliche Zusammenarbeit. Es vereint mehr als 15000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von rund 700 Mitgliedsorganisationen in über 125 Ländern, die auf freiwilliger Basis in IUFRO mitarbeiten. IUFRO ist ein Mitglied von International Science Council (ISU).

IFSA – International Forestry Students‘ Association

IFSA logo official coloursDie Vision von IFSA ist eine weltweite Zusammenarbeit von Studierenden der Forstwissenschaften, um Wissen und Verständnis zu erweitern. Wir wollen damit eine nachhaltige Zukunft für unsere Wälder erreichen und jungen Menschen eine Stimme in internationalen forstpolitischen Prozessen geben. Wir sehen es als unsere Aufgabe, die Ausbildung unserer Mitglieder durch internationale Veranstaltungen, Networking und interkulturellen Austausch zu bereichern.

Mit Unterstützung von

BMLRT Logo ENWalddialog

 

 

Back to top